top of page
Background1.png

YOUNG & GOLD
SOCIALART CLUB

Die Idee war: Wir casten eine Band,

die alt und jung vereint

YG Leiste smile.png

... und wir drehen einen Film darüber.

Der Grund:

Wir wollen mit der Musik die Generationen verbinden!

Wir haben sie gefunden:

Ernst2_Hut.jpg
Kinuanda 1_edited.png

Ernst Schultz

 

Ein  echter  Pionier. Alter:   80  Jahre.

Als Teil der legendären Nürnberger Band IHRE KINDER begründete er gleichermaßen den Deutschrock. Als Übersetzer und Interpret von Bob Dylan vereint er dessen Poesie mit der deutschen Sprache. Sozialkritisch und politisch trifft er immer ins Mark des Deutschen Gemüts. Seine Texte aktueller denn je. Ein Großer, der noch viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat als er ohnehin bekommt.

&

Ki´Luanda

 

Eine aufgehende Sonne. Alter: 26. Frisch aus dem Gostenhofer Großstadtdschungel erheben sich ihre rhythmische Beats, die Herzen höher schlagen lassen. Mit ganz viel Seele singt sie Gospel durch die Wälder, um den Menschen an seinen Wurzeln zu packen. Jede Menge Soul trifft auf Funk und Jazz und einer Brise R'n'B. Ki'Luanda lässt Töne regnen, um gemeinsam zu wachsen. Sie wird die Welt damit erobern.

Zusammen sind sie "YOUNG & GOLD"

In dieser Verbindung liegt die wahre Magie der Musik: Sie überwindet Altersgrenzen, verbindet unterschiedliche Lebenswelten und zeigt, dass in der Vielfalt die wahre Schönheit der Musik liegt. Es ist ein kraftvolles Zeugnis dafür, wie Musik Menschen zusammenführen kann, unabhängig von ihrem Alter oder ihrer Herkunft, sowohl auf Seiten der Musiker*innen als auch beim Publikum. Dieses Jahr werden sie ein gemeinsames Konzert geben und die Generationen versammeln.

Ki´Luanda erklärt, welche Bedeutung das Projekt für sie hat.

Rolling-Rock-Plakat_0424.jpg

Um die Öffentlichkeit auf unser Projekt aufmerksam zu machen, wollen wir die (regionale) Presse gewinnen. Wir möchten zeigen, wie wichtig die Begegnung der Generationen ist.
Wir hoffen, dass Sie uns bei dieser Aktion unterstützen. Zusammen können wir dazu beitragen, dass die Kluft zwischen älteren und jungen Menschen in unserer Gesellschaft geschlossen wird!

Die ganze Story - wir erzählen sie

Wir, das sind Thor van Horn, Aktionskünstler und

Norbert Mebert, Fotograf und Dokumentarfilmer,

in Zusammenarbeit mit vielen Ehrenamtlichen.

IMG_4760.JPG

Wir begleiten die Band bis zum Auftritt:

  • Filmische Dokumentation (auch einzelner Proben) mit daraus entstehendem Material für Social Media

  • Filmvorführung und Fotoinstallationen in der Stadt

  • Suche eines*r Bandmanager*in (bitte bei Interesse bei uns melden)

Kontakt


Bitte schreib uns eine kurze Mail, wenn Du das Projekt unterstützen willst.

Close up of microphone_edited.png
bottom of page